Pflegeimmobilien

 

Immobilien gelten unverändert als wertstabile Geldanlage. Sie bieten nicht nur Sicherheit, Inflationsschutz und Steuervorteile, sondern stellen auch eine zusätzliche Einkommensquelle im Alter dar. Vermietete Immobilien sind hervorragende Kapitalanlagen. Bei der Planung von Immobilien sollten wichtige Aspekte beachtet werden, um eine langfristige Kapitalanlage zu gewährleisten. Zu diesen Kriterien zählen vor allem eine sorgfältige Standort- und Marktanalyse, die Einhaltung von Bauqualität – gerade im Hinblick auf die sich stetig weiterentwickelnden Energie-Effizienz-Vorgaben – so- wie die Auswahl der Objektbeteiligten.

Als eine besonders sichere und unkomplizierte Form der Immobilienanlage gilt heute die Investition in Pflegeimmobilien.

 

Welche Immobilie die richtige für Sie ist, erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Vereinbaren Sie hier einen Termin.

 

Wirtschaftshaus Immoframe